Bei schönem Wetter bin ich nachmittags aus Vesterø raus gefahren. Wenig bis kein Wind, Sonnencreme dick aufgetragen. Nun huch, Schatten, woher? gerade war noch nichts zu sehen, ist nun auch auf WetterOnline eine fette Regenwolke. Und was für eine! Schnell alles dicht und Regenkleidung an, schon sieht man nichts mehr, nur grau und ähhhh. ich melde mich danach wieder .

Wird’s nass?

So, was denn nun? Jetzt sitze ich hier schwitzend in meiner vollen Ritterrüstung und gar kein richtiger Regen, nur ein bisserl Sprüh. Hat sich alles an der nahen Küste abgeregnet. Dann also doch! Es schüttet bäh!

Regen?

ungemütlich!

0 Kommentare

Kommentar verfassen