Nun durchschneidet Dulcibellas Bug zum ersten Mal das Wasser der Adria, die ersten Delfine des Törns begrüßten uns und, weniger toll, die erste Kakerlake an Bord! Das flinke Tierchen, vermutlich mit den Einkäufen eingeschleppt, war in sekundenschnelle in einen Winkel verschwunden, unerreichbar. Vielleicht können wir es ja mit einer Falle ködern, falls es eine hier in Cres zu kaufen gibt und das Krabbelding darauf auch reinfällt. Nun ja, spätestens im bayerischen Winter, bei mir daheim im Schuppen, bei minus 15 Grad ist Schluß.

Vor Insel Cres, Kroatien

Ankern & Baden

Das erste Ankern und Baden im klaren, warmen Wasser an der Küste von Insel Cres. Herrlich! Abends laufen wir in den Creser Stadthafen ein und werden professionell für 43 € abgefertigt und liegen auf der Innenseite der neuen Pier längsseits. Das erste Mal, seit ca. 16 Jahren wieder hier! Die Altstadt mit ihren engen, doch romantischen Gassen ist auch beim Nachtspaziergang wunderbar!

Wehrturm in Cres

Enge Gasse, Cres

Cres, Altstadt Hafen

Brunnen am Hafen, Cres

Altes Stadttor

Christine in Cres

Dulcibella in Cres

0 Kommentare

Kommentar verfassen