Neues Ziel: Bombay

Neues Ziel: Bombay

Like1 Indien? Nein, Sonderburg in Dänemark. Wir gehen in ein Indisches Restaurant. Gleich hinter der Klappbrücke machen wir als drittes Schiff als Päckchen an einer französischen großen Yacht und einem dänischen Restaurantschiff fest. Das erste Mal auf der Reise...
Helnæs, Segeln, Waldspaziergang

Helnæs, Segeln, Waldspaziergang

Like0 Es war heute wieder ein wunderbarer Segeltag! Alle Segel kamen nach einander zum Einsatz: der Parasailer, das Groß, die Genua und am Ende die eiserne Fock (der Motor 😏). Der Anker gräbt sich in den Sand vor dem Strand von Insel HelnæsHelnæs. Hier gibt es einen...
Eine Scholle für Drei

Eine Scholle für Drei

Like1 Gebunkerte Verpflegung ist wichtig, besser noch Frisches! Frische Fische fischt… der Hans. Dann beißt eine, die flutscht ihm wieder aus, war nur mit dem Schwanz im Haken. Dann gleich noch eine! Jens hält den Kescher hin und sie ist an Bord. Jetzt sollte es...
Lyø bis Kalvø

Lyø bis Kalvø

Like1 Wie auf Avernakø, gibt es auch auf Insel LyøLyø Fahrräder zu mieten. Für 5 Euro stehen sie am Hafen zur Verfügung und wir nutzten das sogleich für eine schöne Radtour um die Insel. Mit dem Schlauchboot sind wir vom Ankerplatz zum Hafen gefahren. Jetzt sind wir...
Anernakø und Lyø

Anernakø und Lyø

Like1 Die Inseln hier liegen alle nur einen Steinwurf auseinander. Eine wie die andere sehr schön. Wir liegen heute vor Lyø, die Nacharinsel von Avernakø. Bei fast Flaute zog uns der Parasailer dennoch mit 1,5 bis 3 Knoten gemächlich durchs Wasser. Vorher gab es aber...
Schönes Segeln nach Dänemark

Schönes Segeln nach Dänemark

Like3 Kaum waren wir aus der Schlei heraus, ging der Parasailer hoch und stand perfekt auch bei Wind höher als querab. Ein paar Klemmen für die Schoten des Segels wurden noch montiert und dann mit Freude weiter. Nun haben wir in Korshavn/Avernakø in einen winzigen...
Kappeln, Lazyjack

Kappeln, Lazyjack

Liked2 Der Skips Yachtausrüster in Kappeln hat alles, was wir noch brauchen und mehr. Die Lazyjacks sollen nun angeschlagen werden. Ein ausgeklügeltes System von Leinen, die das Großsegel beim Reffen und Bergen bändigen sollen, damit solche Manöver besser...
Im „kurze-Hosen-Wetter“ zur Schlei

Im „kurze-Hosen-Wetter“ zur Schlei

Like0 Noch gemütlich im NOK gefrühstückt und dann durch die Schleuse bei Kiel/Holtenau in die Kieler Förde hinaus. Vorher sägte der Skipper tatsächlich am Mast! Möchte er nun im „Alter“ doch Motorboot Fahrer werden? Ach nee, nur eine abgebrochene Schraube...
Von der Otzumer Balje zum NOK

Von der Otzumer Balje zum NOK

Liked5 04:00 Uhr Aufstehen in Spiekeroog, wir müssen bei Hochwasser am Seegatt Otzumer Balje sein, um es dann ohne große Strömung einigermaßen gefahrlos auf dem Weg zur Nordsee durchfahren zu können. Ein Seegatt ist die Engstelle zwischen zwei Inseln. Dort strömen...
Mastbesteigung

Mastbesteigung

Like0 Die Schraube an der Saling ist wieder fest. Ich war oben, an der zweiten Saling, zwischen zwei Regenschauern. Hans und Jens sicherten mich mit Leinen. Spaß macht’s nicht, mußte aber sein, hoffentlich hält’s. Eine Reffleine für das zweite Reff mußte...